Grimming Symposion

Johann Mandl  

geboren  1943, Bärnbach, Österreich

Erlernte das Schnitzhandwerk (Kerb-, Relief-, Barock- und Krippenfigurenschnitzen) beim steirischen Krippen-schnitzmeister Karl Ettl. Als bildhauerischer Autodidakt nahm er an Symposien im In- und Ausland teil. 1995 Gewinner des Hauptpreises St. Pierre des Chautreuse. Diverse Ausstellungen.

Objekte:

1998 (C06)   Himmelsleiter

Impressum | Datenschutzerklärung © 2013 - 2018 powered by Safirus